Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

2. Kreisranglistenturnier Jugend/Schüler B

2. Kreisranglistenturnier Jugend 2011 vom 03.04.2011

Dieses Turnier am 03.04.2011 kann mit einem Rekord aufwarten - leider ein Negativrekord... von nur 16 gemeldeten Jugendlichen erschienen außerdem nur 10.

Bei den Schülern B waren es sowieso nur 6 Teilnehmer. Ob das wohl am schönen Wetter lag? Feedback von den Vereinen ist erwünscht - was können wir tun, um unsere Kreisturnier wieder attraktiver zu machen?

Das kleine Feld hatte aber auch seinen Vorteil: Es erlaubte uns alle Spiele auszuspielen (Jeder gegen Jeden). Bei der Jugend wurde schnell klar, dass an Tim Rüttinger vom TV 1848 Erlangen kein Weg vorbei gehen konnte. Er gewann das Turnier souverän mit 9:0 und 27:0 Sätzen.

Weiterhin haben sich Jaromir Kostka vom ASV Möhrendorf und Simon Arnold vom TV 1848 Erlangen für das BBRLT qualifiziert.

Auf den Plätzen 4 und 5 landeten Kevin Schülein und Kien Tran von der SpVgg Erlangen.

Bei den Schülern B konnte sich Krischnan Ledwig, ebenfalls TV 1848 Erlangen mit 5:0 und lediglich zwei Satzverlusten durchsetzen.

Es folgen Martin Kadinski von der SG Siemens Erlangen und Timo Frank von der SpVgg Erlangen.

Wir danken dem ASV Möhrendorf für die Bereitstellung der Halle und Verpfegung sowie der "Turniermannschaft" der SpVgg Erlangen für die reibungslose Leitung des Turniers.

Sportliche Grüße, Tobias Krimmer

2. Kreisranglistenturnier Schüler B 2011 am 03.04.2011

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

10. März 2018

Ausschreibung Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften

Am Samstag 10.3.2018 findet der Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften 2017/18 statt. Ausrichter ist die SG Siemens Erlangen, in deren Halle(n) auf bis zu 9 Tischen gleichzeitig gespielt werden kann. Hallenöffnung wird um 12:30 Uhr sein und...

Einzelsport Jugend

18. März 2018

2. KRLT Jugend / Schüler B am 18.03.2018 bei der SGS Erlangen

Mit dem 2. KRLT für Jugend und Schüler B ging das letzte Einzelturnier des Kreis Erlangen über die Bühne. Nachdem lange nach einem Ausrichter gesucht wurde, sprang im letzten Moment Matthias Munzert ein.