Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene   Personal/Hintergrund  

Kreisvorsitzender & Sportwart gesucht

Für die nächste Wahlperiode ab Mai 2015 sind mehrere Posten unbesetzt.

Der jetzige Kreisvorsitzende Thomas Schem wird aus beruflichen Gründen bei den nächsten Wahlen im Mai 2015 nicht mehr für das Amt des Kreisvorsitzenden kandidieren.

Gesucht wird daher ein Kreisvorsitzender!

Daneben sind die Ämter des Kreissportwartes sowie des Fachwartes Einzelsport Erwachsene bereits seit längerem unbesetzt und konnten dank Helfern wie Andreas Ruppert, Tobias Miemietz, Martin Lang, Volker Barufke und Thomas Schem zumindest in den wichtigsten Punkten (sprich Turnierleitung) überbrückt werden. Das ist jedoch den Personen nicht auf Dauer möglich. Der Turnierbetrieb der Erwachsenen hängt daher am seidenen Faden.

Wesentliche Aufgaben:
Sportwart:
- Verantwortlich für den Sportbetrieb des Kreises, wobei der Jugendsport im Wesentlichen vom Kreisjugendwart, der Mannschaftsspielbetrieb vom Fachwart Mannschaftssport und der Turnierbetrieb vom Fachwart Einzelsport abgewickelt werden. Es handelt sich daher mehr um eine koordinative Aufgabe. Falls einer dieser Personen ausfällt auch vorübergehende Übernahme dieser Aufgaben.
- Mitglied im Kreisvorstand (Sitzung ca 1-4x im Jahr)
- Teilnahme an Sitzung zur Ranglistengenehmigung nach Möglichkeit (2x im Jahr)
- Schnittstelle bzgl. Sportbetrieb zum Bezirk

Fachwart Einzelsport Erwachsene:
- Organisation der Erwachsenenturniere (ohne Senioren), namentlich KEM und KRLT, also Vorbereitung (Ausschreibung erstellen, Meldungen annehmen), Turnierleitung sowie Nachbereitung (Ergebnisse in click-tt überspielen). Meist werden einzelne der genannten Punkte aber von anderern bzw. mehreren Personen übernommen, man ist dabei nicht auf sich allein gestellt.

Kreisvorsitzender:
- Verantwortlich für den BTTV-Kreis, Koordination aller Aufgaben, Repräsentation des Kreises, verantwortlich für ordnungsgemäße Geschäftsführung mit der seinem Kreis zur Verfügung stehenden Finanzmittel
- Wahrnehmung von Terminen des Verbandes. (regelmäßig 2x Bezirkssitzungen im Jahr)
- Schnittstelle zum Bezirk & Verband.
- Vorbereitung des Kreistages 1x jährlich. (Powerpoint/Unterlagen aus den letzten Jahren können natürlich gestellt werden)
- Einberufung & Leitung von Kreisvorstandssitzungen (unterschiedlich 1-4x im Jahr je nach Notwendigkeit)
- Ansonsten kann die Stelle je nach persönlichem Einsatz und Möglichkeiten individuell ausgefüllt werden.

Daher werden Kandidaten für die genannten Positionen gesucht. Interessenten werden gebeten sich mit Thomas Schem oder einem Mitglied des Kreisvorstandes (Kontaktdaten: http://erlangen.bttv.de/ueber-uns/erlangen/ ) in Verbindung zu setzen.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

10. März 2018

Ausschreibung Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften

Am Samstag 10.3.2018 findet der Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften 2017/18 statt. Ausrichter ist die SG Siemens Erlangen, in deren Halle(n) auf bis zu 9 Tischen gleichzeitig gespielt werden kann. Hallenöffnung wird um 12:30 Uhr sein und...

Einzelsport Jugend

18. März 2018

2. KRLT Jugend / Schüler B am 18.03.2018 bei der SGS Erlangen

Mit dem 2. KRLT für Jugend und Schüler B ging das letzte Einzelturnier des Kreis Erlangen über die Bühne. Nachdem lange nach einem Ausrichter gesucht wurde, sprang im letzten Moment Matthias Munzert ein.