Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Antrag angenommen - Bezirkstag 2015

Beim Bezirkstag 2015 wurde der Antrag angenommen, dass auf Bezirksebene bis zu zwei Damen gleichzeitig in einer Herrenmannschaft spielen können.

Beim Bezirkstag 2015 wurde der Antrag angenommen, dass auf Bezirksebene bis zu zwei Damen gleichzeitig in einer Herrenmannschaft spielen können. Der Kreisvorstand hat sich dem angeschlossen und dazu folgende Richtlinie mit Mehrheit beschlossen:

  • Richtlinie zum Einsatz von Damen in Herrenmannschaften des Kreises Erlangen in einer Herren-Mannschaft (Kreisligen mit 6er-Mannschaften) dürfen ab Saison 2015/16 bis zu 2 Damen gleichzeitig eingesetzt werden.
  • In der 4er-Kreisliga können beliebig viele Damen gleichzeitig eingesetzt werden.
  • Die Einreihung in die Herrenrangliste erfolgt gemäß TTR-Wert.
  • Damen, die in einer Damenmannschaft über der Bezirksebene gemeldet sind, sind von dieser Regelung ausgeschlossen.
  • Alle in der Herrenrangliste aufgeführten Damen dürfen gleichzeitig in den Damenmannschaften des Vereins spielen.

Beschlossen durch den Kreisvorstand am 30.06.2015


Hierzu gab es bei der Sitzung des Fachbereichs Mannschaftssport am 2. 7. 2015 nach Diskussion folgende Erläuterungen bzw. Klarstellungen:

  • Die Richtlinie gilt nur für die Damen (und Mädchen mit SBE), die sowohl in der Damen- als auch in der Herrenrangliste aufgeführt sind. Der Einsatz von Damen, die nur in der Herrenrangliste aufgeführt sind, ist nicht betroffen.
  • Die Doppelspielberechtigung gilt nur für den Ligenspielbetrieb, nicht für den Pokalspielbetrieb.
  • Da in einer 6er-Herrenmannschaft nur zwei Damen gleichzeitig eingesetzt werden können, müssen mindestens vier Herren als Stammspieler gemeldet werden.
  • Da in einer 6er-Herrenmannschaft nur zwei Damen gleichzeitig eingesetzt werden können, ist der Einsatz von (z.B.) zwei Damen im Einzel und bis zu zwei weiteren Damen im Doppel nicht möglich.

Siehe auch Kreisbestimmungen.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

10. März 2018

Ausschreibung Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften

Am Samstag 10.3.2018 findet der Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften 2017/18 statt. Ausrichter ist die SG Siemens Erlangen, in deren Halle(n) auf bis zu 9 Tischen gleichzeitig gespielt werden kann. Hallenöffnung wird um 12:30 Uhr sein und...

Einzelsport Jugend

18. März 2018

2. KRLT Jugend / Schüler B am 18.03.2018 bei der SGS Erlangen

Mit dem 2. KRLT für Jugend und Schüler B ging das letzte Einzelturnier des Kreis Erlangen über die Bühne. Nachdem lange nach einem Ausrichter gesucht wurde, sprang im letzten Moment Matthias Munzert ein.