Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

2. Erlanger KRLT für Jugend und Schüler B

Das 2. Erlanger KRLT für Jugend und Schüler B wurde wieder einmal von der SG Siemens Erlangen perfekt durchgeführt. Für die Teilnehmerzahl von insgesamt 25 gäbe es sicher noch Luft nach oben, doch waren beim entsprechenden Turnier im Vorjahr nur 12 Aktive am Start. So viele Spieler und Spielerinnen meldete in diesem Jahr allein schon der Ausrichter. Leider beteiligten sich mit der SpVgg Erlangen (3), dem TSV Frauenaurach (4) und der SpVgg Zeckern (6) nur drei weitere Vereine am Turnier – daher: „noch Luft nach oben“.

Allerdings sind bereits 13 Erlanger Spieler/innen aus diesen Altersklassen für die nächste Bezirksebene qualifiziert bzw. freigestellt. Das war in den letzten Jahren auch schon deutlich schlechter.

Die Sieger:

Mädchen (2)

  1. Anna Dellermann (SpVgg Zeckern)
  2. Moira Balazs (SG Siemens Erlangen)

Jungen (16)

  1. Linus Börnke (SG Siemens Erlangen)
  2. Sven Schlegel (SpVgg Zeckern)
  3. Konstantin Wolf (SpVgg Erlangen)
  4. Andre Ruppert (TSV Frauenaurach)

Schülerinnen B (2)

  1. Nina Kittler (SpVgg Zeckern)
  2. Alexandra Lang (SG Siemens Erlangen)

 Schüler B (5)

  1. Tim Blieffert (SG Siemens Erlangen)
  2. Linus Kolar (SG Siemens Erlangen)
  3. Niko Meyer-Dieterle (SG Siemens Elangen)
  4. Lennart Staudigel (SG Siemens Erlangen)

Die Ergebnisse wie immer im Detail.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Jugend

10. März 2018

Ausschreibung Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften

Am Samstag 10.3.2018 findet der Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften 2017/18 statt. Ausrichter ist die SG Siemens Erlangen, in deren Halle(n) auf bis zu 9 Tischen gleichzeitig gespielt werden kann. Hallenöffnung wird um 12:30 Uhr sein und...

Einzelsport Jugend

18. März 2018

2. KRLT Jugend / Schüler B am 18.03.2018 bei der SGS Erlangen

Mit dem 2. KRLT für Jugend und Schüler B ging das letzte Einzelturnier des Kreis Erlangen über die Bühne. Nachdem lange nach einem Ausrichter gesucht wurde, sprang im letzten Moment Matthias Munzert ein.