Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Kreiseinzelmeisterschaft der Jugend und der Schüler 2016

Alle Startplätze für die BEM wurden bei der KEM ausgespielt

Konstantin Wolf

Wie gewohnt gab es eine perfekte Durchführung der KEM durch die SpVgg Erlangen. Tobias Krimmer und Silva Schwarz zogen das Turnier mit 62 Teilnehmern in 7,5 Stunden durch.

Die Ergebisse auf der Turnierseite click-TT.

http://bttv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=240750&federation=ByTTVEin paar Stichpunkte zur Info:

  • Rekord-Teilnehmerzahl bei den Schülerinnen B (10 !!!)
  • Leider nur Teilnehmer/innen aus acht Vereinen; dabei SpVgg Erlangen (22) und SpVgg Zeckern (16) über 60 %
  • Bei den Jungen glänzten die ersten 11 der aktuellen Kreis-TTRL mit Abwesenheit
  • Für die Nominierung zur BEM gab es keinen Grund, einen Platz als Härteplatz über TTRL zu vergeben; d. h. alle Startplätze wurden bei der KEM ausgespielt
  • Bei den Schülerinnen A können wir den zweiten Platz über Kreisquote nicht vergeben; Hanna Steinmetz ist verhindert und die beiden anderen Teilnehmerinnen sind reine Anfängerinnen, die bei der BEM nicht starten wollen. à ich gebe den Platz an den Kreis

Die Ergebnisse zum Download.

 

 

 

Jungen
v.l.n.r.: Finale: Lea Meirich, Hanna Steinmetz, Petra Kraus, Amelie Grauer
Alina Batz
v.l.n.r.: Amelie Grauer, Petra Kraus, Anna Dellermann, Lea Meirich, Hanna Steinmetz, Alina Batz, Anna-Franziska Späte, Sophia Meusel
Lea Meirich
Tom Hayward
Amelie Grauer
Valentin Söllner
v.l.n.r.: Sven Schlegel, Simon Eichhorn, Tom Hayward, Benjamin Quick, Philipp Kalb
v.l.n.r.: Manuel Prinz, Valentin Söllner, Frank Zhao (es fehlt: Anton Ziegler)
v.l.n.r.: Lucie Nägel, Franziska Lang, Amelie Grauer, Alma Körner, Pia Schüpferling, Nina Kittler, Louisa Kalb